Schriftgröße 
 |  | 

Klinik für Unfallchirurgie im Krankenhaus Schleiden

Seit mehr als 150 Jahren wird die Bevölkerung in einem weiten Umkreis von Schleiden im Krankenhaus Schleiden chirurgisch versorgt. In dieser Zeit kam es zu einer grundlegenden Wandlung in der Medizin. So wird heute z. B. die minimalinvasive Chirurgie (oder Knopfloch-Chirurgie) häufig eingesetzt, damit chirurgische Eingriffe weniger belastend für den Patienten sind.

Die chirurgische Klinik bietet jeden Tag eine 24-Stunden-Notfallambulanz. Die intensiv-medizinische Versorgung Schwerverletzter erfolgt in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit der Klinik für Anästhesiologie des Hauses. So ist die Notfallversorgung fast aller Verletzungsarten möglich.

Die rasche Mobilisierung der Patienten nach den Operationen wird durch eine leistungsfähige krankengymnastische Abteilung gewährleistet. Für Rehabilitationsmaßnahmen besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Eifelhöhen-Klinik in Marmagen. Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus können die Patienten hier auch ambulant, im Rahmen der nachstationären Behandlung, weiter betreut werden.

 

Gemeinsam mit der Klinik für Viszeralchirurgie verfügen wir über 45 Betten in modernen Einzel- und Zweibettzimmern mit jeweils separatem Nassbereich, Fernsehen und W-LAN Anschlüssen. Zusammen versorgen wir jährlich über 1400 Patienten stationär. Dabei ist die chirurgische Klinik an die Qualitätssicherung der Ärztekammer Nordrhein angeschlossen. Nach den Operationen stehen im Bedarfsfall Betten auf der interdisziplinären Intensivstation bereit, die eine weiterführende und umfassende Behandlung ermöglicht. Für die Operationen selber steht ein moderner Operationstrakt mit 3 Operationssälen zur Verfügung. In unseren Räumen der chirurgischen Ambulanz führen wir viele kleinere Eingriffe ambulant durch. Hier erfolgt zunächst auch die Aufnahme, Untersuchung und erste Therapie für akut Erkrankte.

Darüber hinaus bieten wir unseren Patienten Sprechstunden nach vorheriger Terminvereinbarung an. Diese finden in den Untersuchungsräumen neben dem Sekretariat im Erdgeschoss statt.


Die persönliche Ansprache unserer Patienten durch die behandelnden Ärzte steht ebenso wie die beste medizinische Versorgung nach dem neuesten Stand ganz im Vordergrund. Zusammen wollen wir unseren Patienten das Gefühl von Sicherheit, Geborgenheit und medizinischer Kompetenz vermitteln. Dabei ist das Patientenwohl oberstes Prinzip.



Dr. med. Stavros Fragedakis
Facharzt für Allgemein- und Unfallchirurgie

Das Ärzteteam der Chirurgie wünscht allen beste Gesundheit. Sollte jedoch eine chirurgische Behandlung notwendig werden, stehen wir gerne jederzeit für Sie bereit.

x