Schriftgröße 
 |  | 

Katholische Seelsorge im Krankenhaus Schleiden

Liebe Patientin, lieber Patient,

als katholische Seelsorgerin begrüße ich Sie im Krankenhaus Schleiden.Für Sie ist das Krankenhaus vielfach eine ungewohnte Welt, und die Umstellung auf neue Rhythmen und Abläufe fällt nicht leicht. Vieles gerät in Bewegung: Die Gedanken kreisen immer wieder um die Krankheit, oder sie werden bestimmt von Fragen, Wut und Zweifeln. So werden die Tage im Krankenhaus zu einer Zeit, über vieles neu nachzudenken und das Leben bewusster zu gestalten.

 

Als katholische Seelsorgerin biete ich als Gesprächspartnerin Begleitung an:im Besuch, im Gespräch, in Gebet und Gottesdienst.

 

„Begleitung" heißt für mich daher vor allem Zeit haben für Menschen,

 

  • die als Patientin und Patient ihre Krankheit als Lebenskrise erfahren und sich auseinandersetzen mit der Begrenztheit menschlichen Lebens,
  • die nach Sinn und Orientierung suchen, 
  • deren Lebensweg zu Ende geht, und die im Sterben Begleitung erfahren,
  • die als Angehörige Unterstützung und Gespräch brauchen.

Angebot der Krankenhausseelsorge

Gespräch und Begleitung: Mo., Mi., Fr. von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Erreichbar über das Pflegepersonal oder über die Mitarbeiter der Telefonzentrale Tel. 02445 87-0

 

Unser Angebot ist offen für alle Patientinnen und Patienten sowie Angehörige unabhängig von ihrer Religion. Auf Wunsch vermitteln wir auch gerne eine/n Ansprechpartner/-in einer anderen Religion oder Konfession.

 

Darüber hinaus bieten die Mitarbeiterinnen der Krankenhaushilfe, die ehrenamtlich stundenweise in der Woche tätig sind, ihre Hilfe an durch Gespräch und kleine Besorgungen. Sie werden Sie regelmäßig besuchen.

 

Wir wünschen Ihnen baldige Genesung und Gottes Segen!

Ihre Krankenhausseelsorgerin
Margot Schmitz

Krankenhauskapelle

x